Loading

Loading...





Dr. Siegfried Mayr


kontakt@siegfriedmayr.de
siegfriedmayr.de

Telefon: 49 3081 012 239

Clayallee 304
14169 Berlin


Ihr Kurzporträt: Wer sind Sie, was machen Sie, wie kamen Sie zum Redenschreiben?

Es ist kein Beruf, den man sich mit 17 aussucht. Irgendwann entdeckt man seine Fähigkeiten und macht ein Geschäftsmodell daraus.


Warum braucht man Redenschreiberinnen und Redenschreiber?

Weil der Redner oft nicht die Ruhe und Kälte aufbringt, den angemessenen Ton zu finden.


Wie lautet Ihr wichtigster Rat an eine Rednerin oder einen Redner?

Nicht an den Lippen des Publikums kleben sondern selbstbewusst sein eigenes Ding durchziehen.


Wovon lassen Sie sich bei Ihrer Arbeit inspirieren?

Von den großen Rednern der Vergangenheit. Die Rhetorik ist vielleicht die traditionellste geistige Arbeit, die es gibt.


Welches Reden-Zitat hat Sie am meisten beeindruckt?

"Wir beginnen jetzt mit dem Aufbau der neuen Ordnung." (Lenin)


Was sind die drei wichtigsten Fähigkeiten einer Redenschreiberin oder eines Redenschreibers?

Man braucht ein tadelloses sprachliches Handwerk und großes Einfühlungsvermögen. Nerven sollte man keine haben; der echte Redenschreiber wird regelmäßig beschimpft wie der Ehemann von der Ehefrau bei der Erstgeburt (...)


Worin verfügen Sie über die größte Expertise?

Politik, Kultur