Honorarempfehlungen

Eine Rede ist das Ergebnis eines kreativen Wertschöpfungsprozesses. Ein gelungener Auftritt erzielt Wirkung. Er setzt Themen, klärt Sachverhalte, weist Wege, bewegt Herzen und verändert zuweilen auch Köpfe. Im Privaten festigen Reden eine Gemeinschaft; in einem Unternehmen/einer Organisation sind Reden Führungsinstrumente. Der Wert einer Rede kann folglich unermesslich sein. Trotzdem soll sie erschwinglich bleiben.

Faire Vergütung

Redenschreiben ist eine spezialisierte Beratungsleistung. Sie erzeugt einen Aufwand, der Anrecht auf eine faire Vergütung hat. Obwohl es Redenschreiber(innen) seit der Antike gibt, sind der Markt und seine Gepflogenheiten der Öffentlichkeit bis heute nur wenig bekannt. Aus diesem Grund nennt der VRdS Richtwerte für eine angemessene Honorierung.

Menü