Publikationen

Die folgenden Ratgeber und Zitatesammlungen haben Verbandsmitglieder verfasst oder herausgegeben

Andreas und Friedhelm Franken: Handbuch Redenschreiben
Schreiben Sie Reden für sich selbst oder für andere? Suchen Sie dafür Anregungen und Ideen? Dann nutzen Sie doch das „Handbuch Redenschreiben“ von VRdS-Gründungsmitglied Friedhelm Franken und seinem Sohn Dipl.-Volkswirt Andreas Franken, Leiter der Akademie für Management-Kommunikation und Redenschreiben (AMAKOR GmbH). Denn mit Tipps, Techniken und Beispielen aus der Praxis hilft Ihnen dieser umfassende Leitfaden, wirkungsvoll zu formulieren und noch überzeugendere Reden zu entwerfen. Hardcover mit Beiheft, 550 Seiten, ISBN 978-3-942263-11-5, Helios Media, Berlin, 39,90 Euro.

Andreas Franken und Isabel Rohner: Erfolg buchstabiert sich T-U-N
In dieser Zitatesammlung kommen ausschließlich Frauen zu Wort. Sie stammen aus zehn Jahrhunderten und äußern sich – mal frech, mal nachdenklich – zu den Themen Macht, Erfolg und Geld. Dipl.-Volkswirt Andreas Franken, Leiter der Akademie für Management-Kommunikation und Redenschreiben (AMAKOR GmbH), hat das Buch gemeinsam mit der Literaturwissenschaftlerin Dr. Isabel Rohner herausgegeben und empfiehlt es für Ihre Reden, Texte – und natürlich zum Schmökern. Softcover, 192 Seiten, ISBN 978-3-89741-327-6, Ulrike Helmer Verlag, Sulzbach/Taunus, 12,95 Euro.

Andreas Franken und Isabel Rohner: Männer fahren besser – mit Bus und Bahn
Lebenskluge, augenzwinkernde Aussprüche über Technik, Luxus, Schönheit, fahrbare Untersätze, verträgliche Männer, tragbare Verhältnisse und vieles mehr stehen im Mittelpunkt des Frauenzitatebuchs „Männer fahren besser – mit Bus und Bahn”. Herausgegeben von Dipl.-Volkswirt Andreas Franken, Leiter der Akademie für Management-Kommunikation und Redenschreiben (AMAKOR GmbH), und Literaturwissenschaftlerin Dr. Isabel Rohner bietet es Ihnen Zitate von mehr als 200 klugen Frauen über die schönsten Nebensachen der Welt. Softcover, 192 Seiten, ISBN 978-3-89741-343-6, Ulrike Helmer Verlag, Sulzbach/Taunus, 12,95 Euro.

Hilde Malcomess: Erfolgreich und überzeugend reden
Sicher argumentieren, Vorträge strukturieren: Steigern Sie Ihre Beredsamkeit mit zahlreichen Übungen und Tipps aus dem praxisnahen Taschenbuch von Dr. Hilde Malcomess. Die Fähigkeit, einleuchtend und angenehm mit anderen Menschen und vor Publikum zu sprechen, lässt sich erlernen. Dieses Buch unterstützt Sie dabei, Ihre Redefertigkeit zu verbessern. Von der Vorbereitung einer Rede oder eines Vortrags bis zum Auftritt. Denn wer erfolgreich und überzeugend reden kann, kommt in seiner Karriere und privat leichter voran. Cornelsen Scriptor, März 2012. 6,99 Euro

Frank Rosenbauer: Reden und Ansprachen
Eine gelungene Rede beginnt mit der richtigen Vorbereitung und einem gründlichen Vortragstraining. Dieser Ratgeber von Frank Rosenbauer und Dr. Wolfgang Mentzel vermittelt praktische Tipps für die Planung und hilft den Rednern, ihre Herausforderungen erfolgreich anzugehen. Der Taschenguide unterstützt seine Leserinnen und Leser mit Methodenwissen zu Sprechtechnik und Rhetorik. E-Book, 256 Seiten, ISBN 978-3-648-02895-7, Haufe Lexware, Freiburg, 3,99 Euro.

Peter Sprong: Das befreite Wort – Was für gute Redner wirklich wichtig ist
Viele Redner – sowohl geübte als auch ungeübte – plagt die Angst vor dem öffentlichen Auftritt. Peter Sprong kennt diese Situation aus langjähriger beruflicher Erfahrung gut. Und er weiß, dass allein die weitverbreitete Erfolgsformel „authentisch sein“ für eine gute Rede nicht ausreicht. Anhand von berühmten Reden zeigt der Autor, was eine gelungene Rede wirklich ausmacht und warum sehr viele Menschen sehr viel besser reden könnten. Er geht auf bekannte Phänomene wie „Redehemmung“ und „Lampenfieber“ ein und erklärt, warum zum rhetorischen Erfolg die ganze Persönlichkeit gehört. Als erstes Buch zum Thema Rhetorik bietet „Das befreite Wort“ zahlreiche Links zu weiterführenden Interviews, Aufsätzen, Videos und Podcasts im Internet. Nicolai, 2011. 8,89 Euro.

Thilo von Trohta: Pioniere reiten los
In zwei Deutschland aufgewachsen. In den revolutionären 68/69er Jahren studiert. In den dramatischen Monaten der Ostpolitik im Bundestag gearbeitet. Im Bundeskanzleramt unter Helmut Schmidt als Redenschreiber den deutschen Herbst, Mogadischu und Hanns Martin Schleyer erlitten. Deutsche Einheit. 70 Jahre Frieden. Explosionen unter der Haut. Thilo von Trotha liefert uns die deutsche Erzählung aus der Sicht eines jungen, mittelalten und alten Zeitzeugen und Mitgestalters. Komponiert im Stil einer Kantate. Für ältere Menschen gut, um sich zu erinnern. Für junge Menschen gut, um zu verstehen.  264 Seiten, ISBN:  978-3957681737, Olzog Edition, Lau-Verlag & Handel KG, Reinbek 2016. 22,90 Euro. 

Menü