Loading

Loading...





Dr. Gesine Palmer


gesine.palmer@t-online.de
www.gesine-palmer.de

Telefon:+49-30-23620492
Mobiltelefon:+49-177-4108382
Fax: +49-30-21968572

Steinmetzstr. 31, 10783 Berlin


Ihr Kurzporträt: Wer sind Sie, was machen Sie, wie kamen Sie zum Redenschreiben?

Ich schreibe Bücher, Essays, Radiotexte, Trauerreden, die ich selbst halte, und, wenn es irgendwo passt, Reden für andere. Ich bin selbst eine Rednerin - aber Menschen, die ihre eigenen Rede oder Reden für schreiben wollen, biete ich Beratung zum Aufbau, Ideen, Lektorate sowie Hilfe bei der Zitatesuche. Rednerinnen und Rednern biete ich kompetente Beratung für ihren guten Auftritt.


Warum braucht man Redenschreiberinnen und Redenschreiber?

Wer mitten im Geschäft von Termin zu Termin eilt, hat selbst wenn er ein guter Schreiber ist, keine Zeit, seine Reden selbst zu schreiben. Er braucht jemanden, der ihn gut versteht, sein Anliegen in Worte fasst und sich die Mühe macht, Hintergrundinformationen in eine elegante Form zu bringen.


Wie lautet Ihr wichtigster Rat an eine Rednerin oder einen Redner?

Finden Sie vertrauenswürdige Partner für die Beratungsphase - wenn Sie aber vor dem Publikum stehen, sprechen Sie, wie es Ihnen Ihr Inneres und der Kontakt mit dem Publikum eingeben.


Wovon lassen Sie sich bei Ihrer Arbeit inspirieren?

Luft, Stille, Musik - und alle schönen Texte, die ich im Laufe meines Lebens gelesen und gehört habe. Simon Rattle, "Rhythm is it" und Miriam Makeba, "The Roots of Rhythm Remain". Das ist kein Inhalt - den bestimmen die Redner - aber es ist das Wichtigste dafür, wie die Rede ankommt.


Welches Reden-Zitat hat Sie am meisten beeindruckt?

Früh und tief: Joh 8,7: "Wer von Euch ohne Sünde ist, der werfe den ersten Stein auf sie." Wirksame Unterbrechung des gefährlichsten, als normal und gerecht geltenden kollektiven Lynchmordverhaltens, durch einen Satz: Mehr geht nicht.


Was sind die drei wichtigsten Fähigkeiten einer Redenschreiberin oder eines Redenschreibers?

"Sprachkunst (einschl. Rhythmus) Empathie (auch 2. Grades: Einfühlung in Redner und ins potentielle Publikum) Integrität (eigenständiges Denken und Mitdenken, Grenzen ziehen, auch gegenüber dem Auftraggeber)"


Worin verfügen Sie über die größte Expertise?

Politik, Wissenschaft, Kultur