Loading

Loading...





Elvira R. Schiemenz-Höfer


elvira.schiemenz@schiemenz-hoefer.de
www.rhetorik-freiburg.de

Telefon:0761 800545
Mobiltelefon:01717112714
Fax: 0761 800549

Husserlstraße 12
79110 Freiburg


Ihr Kurzporträt: Wer sind Sie, was machen Sie, wie kamen Sie zum Redenschreiben?

Ich bin Germanistin (Uni. Freiburg) und ausgebildete Rhetorikerin (Uni Regensburg) Ich habe festgestellt, dass man nicht nicht kommunizieren kann und dass jedwede Kommunikation von Missverständnissen begeleitet ist.


Warum braucht man Redenschreiberinnen und Redenschreiber?

Weil die Redner keine Zeit zur Vorbereitung haben.


Wie lautet Ihr wichtigster Rat an eine Rednerin oder einen Redner?

Versetzen Sie sich in die Person des Redners heinein und seine Sprechweise.


Wovon lassen Sie sich bei Ihrer Arbeit inspirieren?

Ein Redenschreiber darf keine Reden schreiben als Vorlesetext, sondern als muss lernen für den Redner eine wie am Beispiel der klassischen Rhetoriker
Ethos - Logs - Pathos
gewürzt mit der 3-Stil-Lehre
Mittlerer Stil - Simpler Stil - Hoher Stil (rhetorische Figuren etc.)


Welches Reden-Zitat hat Sie am meisten beeindruckt?

"Tear down this wall" J. F. Kennedy

(und ich hoffe, dass nie wieder auf der Welt eine Mauer gebaut wird)


Was sind die drei wichtigsten Fähigkeiten einer Redenschreiberin oder eines Redenschreibers?

  1. Schriftsprache von mündlicher Sprache unterscheiden zu lernen, vor allem gene die Grammatikregen - z. B. Wir haben ihn gefunden - den Kerl
  2. So zu formulieren lernen, wie es de Redner tut
  3. Die Eigenheiten des Redners adaptieren


Worin verfügen Sie über die größte Expertise?

Politik, Wirtschaft, Wissenschaft