Loading

Loading...





Dr. Norbert Q. Engelen


info@quirinus.com
www.quirinus.com

Telefon: (0 22 04) 70 31 37
Mobiltelefon: (0 15 25) 3 66 38 28
Fax: (0 22 04) 70 34 92

Freiheit 3
51429 Bergisch Gladbach


Ihr Kurzporträt: Wer sind Sie, was machen Sie, wie kamen Sie zum Redenschreiben?

Ich bin Trainer, Redecoach und Redenschreiber für Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Politik und Verbänden sowie Buchautor (u. a. "In Bildern reden. So entdecken Sie Ihre persönliche Kraft") und Verfasser zahlreicher Artikel für Fachzeitschriften und Lose-Blatt-Sammlungen.

Zum Redenschreiben kam ich durch meine langjährige Tätigkeit an der "Bonner Rednerschule", die ich verließ, um mein Unternehmen QUIRINUS REDEMANAGEMENT aufzubauen, das ich bis heute führe.


Warum braucht man Redenschreiberinnen und Redenschreiber?

Ein Bankett zu Ehren eines Gastes. Als es Zeit ist, diesen zu preisen, bleibt der Gastgeber sitzen. Er hatte einen professionellen Redner engagiert: „Es ist bei uns Sitte, öffentliche Reden Profis zu überlassen."

DAZU braucht man Redenschreiber(innen): Zur professionellen Ausarbeitung von REDEtext.


Wie lautet Ihr wichtigster Rat an eine Rednerin oder einen Redner?

- Bereitet euch gut vor.
- Respektiert euer Publikum.
- Sagt, was ihr meint.
- Beachtet rhetorische Regeln.
- Habt keine Angst vor großen und kleinen Gesten.
- Achtet auf sicheren und selbstbewussten Stand.
- Vertraut eurem Unterbewussten.
- Lebt euren individuellen Humor.


Wovon lassen Sie sich bei Ihrer Arbeit inspirieren?

- Erfahrung
- Kaffee
- Blick in den Garten
- Persönliche Datenbank
- Erinnerungen
- Kinder
- Musik
- Tagträumen
- Vertrauen


Welches Reden-Zitat hat Sie am meisten beeindruckt?

- "Die größte Macht hat das richtige Wort zur richtigen Zeit." (Twain)
- "Die Rede ist die Kunst, Glauben zu wecken." (Aristoteles)
- "Die Rede, die zum Ziel führt, ist gut." (Sophokles)
- "Eine gute Rede soll das Thema erschöpfen, nicht die Zuhörer." (Churchill)


Was sind die drei wichtigsten Fähigkeiten einer Redenschreiberin oder eines Redenschreibers?

- Geduld
- Respekt
- Professionalität


Worin verfügen Sie über die größte Expertise?

Private Anlässe, Wissenschaft, Kultur