Loading

Loading...





Andreas Hartmann


post@redenverfassser.de
www.redenverfasser.de

Mobiltelefon: 0160 9128 7522

Ahornweg 16,
07639 Tautenhain/Thür.


Ihr Kurzporträt: Wer sind Sie, was machen Sie, wie kamen Sie zum Redenschreiben?

Nach abgeschlossenen Studien zu Betriebswirtschaft und Wirtschaftsinformatik absolvierte ich eine ergänzende zertifizierte Marketingausbildung. Seit über 20 Jahren habe ich mir besonders im Bankwesen Erfahrungen in der Öffentlichkeitsarbeit angeeignet. Das Schreiben von Reden zu den unterschiedlichsten Anlässen in den Bereichen Wirtschaft, Kultur, Reisen und Sport gehört somit zum Tagesgeschäft.


Warum braucht man Redenschreiberinnen und Redenschreiber?

Redner haben oft gehobene Positionen in Unternehmen und damit wenig Zeit sich mit einer intensiven Redevorbereitung zu beschäftigen. Auf der anderen Seite möchten sich die Redner gut in der Öffentlichkeit präsentieren. Was liegt da näher, als einen professionellen Redenschreiber zu beauftragen?


Wie lautet Ihr wichtigster Rat an eine Rednerin oder einen Redner?

Bleiben Sie identisch! Lassen Sie sich nicht von Inhalten verbiegen, die Sie nicht selbst vertreten können. Das merkt das Publikum. Vertrauen Sie daher einem festen Partner als Redenschreiber.


Wovon lassen Sie sich bei Ihrer Arbeit inspirieren?

Zum einem von der Vielfalt der Aufträge und zum anderen von dem Vertrauen, die der Auftraggeber dem Texter zukommen lässt. Jede gute Rede ist ein Unikat und fast wie kleines malerisches Kunstwerk zu verstehen. Bei Redenschreibern gibt es nichts von der Stange.


Welches Reden-Zitat hat Sie am meisten beeindruckt?

Als Protestant gefällt mir das Zitat von Martin Luther "Tritt fest auf, mach's Maul auf, hör bald auf" am besten. Es kommt sehr ausdrucksstark daher. Mit diesen Worten wird im Wesentlichen der Charakter einer rhetorisch guten Rede widergespiegelt.


Was sind die drei wichtigsten Fähigkeiten einer Redenschreiberin oder eines Redenschreibers?

"1. Einfühlungsvermögen
2. Recherche
3. Kommunikation und Kritikfähigkeit "


Worin verfügen Sie über die größte Expertise?

Wirtschaft, Humoristische/gereimte Reden, Verbände/Organisationen