Loading

Loading...





Impressum

Verantwortlich für die Inhalte auf diesen Internetseiten ist:

Verband der Redenschreiber deutscher Sprache (VRdS)
Auf der Steinkaule 7
53639 Königswinter

Vertreten durch:

Jacqueline Schäfer
Konstanzer Straße 8
10707 Berlin

Telefon: 030 78894092
Mobil: 0171 5449004
E-Mail: schaefer@vrds.de

Pressekontakt:

Anja Martin
Telefon: 0163 63 88900
E-Mail: presse@vrds.de

Urheberrecht

Der Inhalt dieser Website unterliegt dem Urheberrecht. Wiedergabe auch von Teilen der Inhalte bedürfen der schriftlichen Genehmigung durch den Vorstand des Verbands der Redenschreiber deutscher Sprache (VRdS).

Haftungsbeschränkung

Verantwortlich für das Informationsangebot auf www.vrds.de ist der Vorstand des Verbands der Redenschreiber deutscher Sprache (VRdS). Auch wenn die Informationen auf dieser Website mit Sorgfalt zusammengestellt wurden, kann für die Richtigkeit und Vollständigkeit keine Gewähr übernommen werden. Aus diesem Grund ist jegliche Haftung für potenzielle Schäden im Zusammenhang mit der Nutzung von www.vrds.de ausgeschlossen.

Hinweis zu externen Links

Einfluss auf Gestaltung und Inhalte anderer Websites, die von dieser Website aus über Links erreicht werden können, hat der Verband nicht und hat sich die jeweiligen Inhalte entsprechend auch nicht zu eigen gemacht. Der Verband freut sich über Hinweise auf veraltete und möglicherweise gar konfliktträchtige Links, die über die unter www.vrds.de angegebenen Kontaktwege übermittel werden können.

Hinweis zum Datenschutz

Der Vorstand des Verbands der Redenschreiber deutscher Sprache hat sich zum Ziel gesetzt, den Internetauftritt so zu gestalten, dass er den Bedürfnissen der Nutzer möglichst optimal entspricht. Zur Erfassung von Besucherzahlen und Trends wird Google Analytics des Unternehmens Google Inc. eingesetzt, was mit der Sammlung von Nutzerdaten verbunden ist. Selbstverständlich werden diese Daten vom VRdS mit keinerlei persönlichen, also nutzeridentifizierenden Informationen in Verbindung gebracht. Um weiteren datenschutzrechtlichen Gesichtspunkten Rechnung zu tragen, wurde der Dienst zudem so eingestellt, dass eine Anonymisierung der IP-Adressen gegeben ist. Und selbstverständlich informiert der VRdS auch über die Nutzung dieses Dienstes, wie es § 13 Absatz 1 des Telemediendienstgesetzes (TMG) und das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sowie Google selbst verlangen. Der Suchmaschine wird dazu auch die Möglichkeit eingeräumt, die Website jederzeit nach einer angemessenen Erklärung zu durchsuchen. In der Sprache, wie sie Google in der Angelegenheit für angeraten hält, lautet der Disclaimer dazu wie folgt:

"Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (Anm.: Ihre IP-Adresse wird auf der VRdS-Website anonymisiert) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden."

Unabhängig von juristischen Formulierungen ist der Verband darüber hinaus über die angegebenen Kontaktwege auch für Fragen des Datenschutzes ansprechbar.

Ansprechpartnerin:
Jacqueline Schäfer
Präsidentin

info@vrds.de
Telefon 02244 918476







REDEKULTUR
Der VRdS möchte die deutschsprachige Redekultur verbessern. Erfahren Sie mehr!