Loading

Loading...






Regionalgruppe Berlin/Brandenburg



Ihre Ansprechpartner:

Dr. Andreas Pagiela
E-Mail: andreas.pagiela@web.de

Jacqueline Schäfer
E-Mail: schaefer@vrds.de


Rückblick Fokus Marketing

Marketing – ein wichtiges Thema für unsere Zunft und von hohem Interesse für die Mitglieder. So trafen sich trotz Sommerhitze am 28. Juli 2015 die Verbandsmitglieder der Berliner Regionalgruppe des VRdS in der "Bar Babette" auf der Karl-Marx Allee. Trotz sommerlicher Temperaturen wurde inhaltlich gearbeitet und das Thema Marketing für Redenschreiber aus unterschiedlichen Perspektiven diskutiert. Fazit der Regionalgruppe: Ob als zweites Standbein für fest angestellte Redenschreiber oder für die frei arbeitenden Kollegen - Marketing bleibt ein wichtiges Thema für alle.

Kurze Bestätigung im Fall der Teilnahme bitte an Andreas Pagiela.

VRdS Regionalgruppe Berlin

Die Regionalgruppe BB trifft sich in unregelmäßigen Abständen zum fachlichen und kollegialen Austausch und kreiert eigene Veranstaltunge wie bspw. das gemeinsame Anschauen und Analysieren des Rededuells anlässlich der Bundestagswahl 2013. Die Gruppe legt großen Wert auf Basisarbeit. Die Mitglieder werden per Einladung über Sitzungstermine informiert.

Kongress 2014: Regionalgruppe Berlin/Brandenburg lud zum Vorabendprogramm

Anlässlich des VRdS-Kongresses am 10. September hat die Regionalgruppe Berlin Brandenburg zu einer öffentlichen Sitzung eingeladen, um auch bereits angereisten auswärtigen Mitgliedern Gelegenheit zum Kennenlernen und Austausch zu geben. Höhepunkt des Treffens war der gemeinsame Besuch einer Vortragsveranstaltung mit dem australischen Gelehrten David Solomon. Der ehemalige Welltmeister der Redner trat im Rahmen der Jüdischen Kulturtage mit seiner Lesung "Die gesamte jüdische Bibel in einer Stunde" auf. Im Anschluss daran setzten die Gäste – darunter Brian Jenner, Vorsitzender des European Speechwriter Networks – in einem Lokal ihren Meinungsaustausch fort.

"Dieser Vorabend-Event auf Initiative der Berliner und Brandenburger unterstreicht die Bedeutung und Qualität der Regionalgruppen des VRdS, deren Arbeit das Präsidium des Verbands systematisch unterstützt", so Kerstin Moll, für Regionalgruppen im Vorstand zuständig. Unterstützung erhalten die Gruppen finanziell über die neu eingeführte Förderung von Vortragsveranstaltungen, aber auch durch Beratung bei der Suche nach Referenten oder bei der Gründung einer Gruppe. Mehr unter Regionalgruppen im Mitgliederbereich.





Ansprechpartnerin:
Antje Hermenau
Vizepräsidentin
Beauftragte für Regionalgruppen

antje.hermenau@vrds.de
Telefon 02244 918476







REDEKULTUR
Der VRdS möchte die deutschsprachige Redekultur verbessern. Erfahren Sie mehr!